Buchhandlung Bittner Köln

Hier ist Raum für alles rund um Bücher: Eindrücke nach dem Lesen, Rezensionen, Fragen, Austausch...

Buchhandlung Bittner Köln

Beitragvon Tomke » 14.02.2013, 12:32

Ich finde, wir sollten hier ruhig auch über gute Buchhandlungen sprechen.

Nachdem ich im Buch 'Die beste Buchhandlung der Welt' ein Kapitel über die Buchhandlung Bittner in Köln gelesen hatte, nahm ich mir vor, beim nächsten Besuch in Köln den Laden zu besuchen.

Gestern hat es dann geklappt, da ich zwischen zwei Terminen ein paar Stunden Zeit in Köln hatte.
Der Laden liegt etwas versteckt in einer kleineren Straße der Kölner Innenstadt. Erster Eindruck: nett, gemütlich, voller interessanter Bücher. Außer Büchern und ein paar Karten war eigentlich auch gar nichts zu sehen (angenehmer Eindruck im Vergleich zu den sog. Buchkaufhäusern, wo man die Bücher ja mittlerweile zwischen Seife, Duftkerzen und Plüschtieren suchen muss...).

Die Literaturauswahl sehr anregend. Der Hit aber war das Personal. Ich bekam einige Kundengespräche mit, bei denen die Buchhändlerinnen die Kunden berieten. Das war schon beeindruckend, die kannten sich wirklich aus.

Mir selbst konnte eine der Buchhändlerinnen mit einem Titel weiterhelfen, den ich nur sehr rudimentär im Kopf hatte. Das Buch war leider nicht vorrätig, aber die Dame bot mir gleich zwei andere Titel an, die voll in mein Beuteschema passten (was sich leider daran festmachte, dass ich sie beide schon gelesen hatte... ) Ich habe aber natürlich trotzdem was gefunden. ;)

Toller Laden - da gehe ich gerne wieder einmal hin, wenn ich in Köln sein sollte.
Tomke
Turboleser
 
Beiträge: 1316
Registriert: 04.02.2008, 23:51
Wohnort: Wuppertal und hessischer Urwald

Zurück zu Literaturgespräche – Leseerlebnisse, Austausch und Rezensionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste

cron