Türkei - Urlaubslektüre

Hier ist Raum für alles rund um Bücher: Eindrücke nach dem Lesen, Rezensionen, Fragen, Austausch...

Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Dana » 13.05.2015, 12:21

Hallo zusammen,

unser Urlaub in der Türkei (Antalya) rückt näher und ich muss mich langsam um die passende Lektüre kümmern. Üblicherweise lese ich dann Autoren, die aus dem Urlaubsland kommen, bzw. darüber schreiben.

In meinen Regalen habe ich noch 2 ungelesene Bücher gefunden:

Orhan Pamuk: Das schwarze Buch


Ahmed Hamdi Tanpinar: Das Uhrenstellinstitut


Und jetzt meine Frage an euch: Kennt ihr ein passendes Buch, das ich unbedingt lesen müsste? Yasar Kemal habe ich z.B. auch noch nicht gelesen, oder Elif Shafak auch nicht. Das Angebot an türkischen Büchern auf dem deutschen Markt ist eh sehr bescheiden ..

LG und herzlichen Dank im voraus,
Dana
Bücher sind wie Freunde: Man braucht nur wenige, aber gute.

Ich lese gerade:

A. L. Kennedy: Der letzte Schrei
Benutzeravatar
Dana
Turboleser
 
Beiträge: 1422
Registriert: 29.01.2008, 08:55

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Tomke » 13.05.2015, 12:56

Passt zum Jubiläum und zur Region:

Franz Werfel, Die vierzig Tage des Musa Dagh.
Einen schönen Urlaub wünsche ich Euch!
Tomke
Turboleser
 
Beiträge: 1316
Registriert: 04.02.2008, 23:51
Wohnort: Wuppertal und hessischer Urwald

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Dana » 13.05.2015, 13:19

Tomke hat geschrieben:Passt zum Jubiläum und zur Region:

Franz Werfel, Die vierzig Tage des Musa Dagh.
Einen schönen Urlaub wünsche ich Euch!


Oh, das ist eine prima Idee, Tom, Danke!! Das ist wieder mal so ein Buch, das ich schon immer lesen wollte.

Übrigens: Dieses Buch erinnert mich an unsere Maria aus Wien :)

LG,
Dana
Bücher sind wie Freunde: Man braucht nur wenige, aber gute.

Ich lese gerade:

A. L. Kennedy: Der letzte Schrei
Benutzeravatar
Dana
Turboleser
 
Beiträge: 1422
Registriert: 29.01.2008, 08:55

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Dana » 13.05.2015, 14:03

PS: Zu dem Thema habe ich ja auch noch ein rumänisches Buch:

Varujan Vosganian: Buch des Flüsterns


So, danach muss ich nur noch zusehen, dass keiner da merkt, was ich lese ;)

LG,
Dana
Bücher sind wie Freunde: Man braucht nur wenige, aber gute.

Ich lese gerade:

A. L. Kennedy: Der letzte Schrei
Benutzeravatar
Dana
Turboleser
 
Beiträge: 1422
Registriert: 29.01.2008, 08:55

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Tomke » 13.05.2015, 19:58

Dana hat geschrieben:Übrigens: Dieses Buch erinnert mich an unsere Maria aus Wien :)

LG,
Dana



Da fahre ich übermorgen hin *freu*
Tomke
Turboleser
 
Beiträge: 1316
Registriert: 04.02.2008, 23:51
Wohnort: Wuppertal und hessischer Urwald

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Bruna » 15.05.2015, 12:24

Ich hab heute die Leseprobe von Elif Shafak "Der Bastard von Istanbul" gelesen. Bin mir zwar noch nicht sicher ob ich es lesen mag - sie erzählt mir ein wenig zu langatmig .... aber das Thema ist interessant.

Dana schönen Urlaub.
Tom, ich freu mich schon auf unser Treffen. :D

servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Hilde Spiel


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 820
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Kioki » 25.05.2015, 18:03

Liebe Dana, ich wäre natürlich besonders neugierig, wie dir Das Uhrenstellinsitut gefallen hat. Schau doch mal in die alte Rezension dazu und sag, was deine Meinung dazu ist.

LG, ich hoffe, ihr hattet einen schönen Urlaub!
Kioki
untote Forumbewohnerin
Kioki
Vielleser
 
Beiträge: 495
Registriert: 27.09.2009, 20:39
Wohnort: NRW

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Anja » 29.11.2015, 17:51

Dana hat geschrieben:Und jetzt meine Frage an euch: Kennt ihr ein passendes Buch, das ich unbedingt lesen müsste?


Und Dana, was hast du gelesen im und vorm Urlaub? Ysar Kemal (Memed mein Falke), Emine S. Özdamar, Renan Demirkan, Esmahan Aykol (Krimi) und Aysel Özakin hab ich vor vielen Jahren gelesen, aber ich erinnere mich an zu wenig, um da etwas zu empfehlen.

Ansonsten: Für solche Wünsche ist handlungsreisen.de der richtige Anlaufpunkt - die Seite listet "Iskender" von Hermann Schulz!
Anja
Turboleser
 
Beiträge: 824
Registriert: 10.03.2008, 18:32

Re: Türkei - Urlaubslektüre

Beitragvon Dana » 09.12.2015, 11:27

Anja hat geschrieben:
Und Dana, was hast du gelesen im und vorm Urlaub?


Madita von Astrid Lindgren :D

Anja hat geschrieben:Ansonsten: Für solche Wünsche ist handlungsreisen.de der richtige Anlaufpunkt - die Seite listet "Iskender" von Hermann Schulz!


Danke für den Tipp Anja, das ist eine richtige Fundgrube! :o

Da wir über Weihnachten nach Dubai fliegen, has ich danach gesucht und u.a. das Buch "Einmal rundherum" von Andreas Altmann empfohlen bekommen. Das Buch wurde von einer gewissen kultigone gelesen ;)

LG,
Dana
Bücher sind wie Freunde: Man braucht nur wenige, aber gute.

Ich lese gerade:

A. L. Kennedy: Der letzte Schrei
Benutzeravatar
Dana
Turboleser
 
Beiträge: 1422
Registriert: 29.01.2008, 08:55

Re: Dubai - Urlaubslektüre

Beitragvon Anja » 09.12.2015, 12:00

Dana hat geschrieben:Da wir über Weihnachten nach Dubai fliegen, has ich danach gesucht und u.a. das Buch "Einmal rundherum" von Andreas Altmann empfohlen bekommen. Das Buch wurde von einer gewissen kultigone gelesen ;)


Aber vor langer Zeit. :) Was ist denn mit Gebrauchsanweisung für Dubai und die Emirate von Felicia Englmann, Michael Schindhelm oder Emirate fürs Handgepäck (Unionsverlag)?

http://www.zeit.de/kultur/2009-12/dubai-speed
http://www.unionsverlag.com/info/title. ... le_id=2600
Anja
Turboleser
 
Beiträge: 824
Registriert: 10.03.2008, 18:32


Zurück zu Literaturgespräche – Leseerlebnisse, Austausch und Rezensionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste

cron