Kanadische Literatur

Hier ist Raum für alles rund um Bücher: Eindrücke nach dem Lesen, Rezensionen, Fragen, Austausch...

Kanadische Literatur

Beitragvon Dana » 07.07.2016, 10:40

... jenseits von M. Atwood und A. Munro :-)

13 Canadian Authors

Den Artikel fand ich interessant und werde ihn später vertiefen. Ich muss gestehen, ich kannte leider nur die beiden Damen ...

Und ihr?

LG,
Dana
Bücher sind wie Freunde: Man braucht nur wenige, aber gute.

Ich lese gerade:

A. L. Kennedy: Der letzte Schrei
Benutzeravatar
Dana
Turboleser
 
Beiträge: 1422
Registriert: 29.01.2008, 08:55

Zurück zu Literaturgespräche – Leseerlebnisse, Austausch und Rezensionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste