Bruna liest

Welche Bücher hast du im vergangenen Monat gelesen? Und wie bewertet? Hier ist der richtige Platz dafür!

Bruna liest

Beitragvon Bruna » 25.08.2008, 08:14

JULI ZEH "schilf" 4**** (roman)
mein erstes buch von dieser autorin. es ist ein roman wie ich ihn lange nicht gelesen habe. ganz eigen im stil und in der art des erzählens. es geht um zwischenmenschliche beziehungen, um den wettstreit zwischen zwei befreundetet physikern ... der eine katastrophe auslöst ...
sehr lesenswert und aussergewöhnlich, nur das ende war etwas wirr, bzw undurchschaubar für mich.

BUDD SCHULBERG "was treibt sammy an?" 5***** (roman)
sammy glick ist ein ziemlicher kotzbrocken, aber keine unsympathische romanfigur.
die geschichte erzählt seinen aufstieg vom zeitungs- und botenjungen zum drehbuchschreiber in hollywood.

VAL McDERMID "das moor des vergessens" 4**** (krimi)
eine literaturwissenschafterin, die über william wordsworth forscht macht sich auf die suche nach einem verschollenen manuskript. ... und plötzlich pflastern tote ihre wege. ein kriminalroman um den dichter wordsworth dessen freund und fletcher christian.
die geschichte ist zwar für meinen geschmack etwas zu sehr in die länge gezogen, aber spannend, interessant und gut geschrieben. auch für nicht-krimi-fans.

CHRISTINE GRÄN "heldensterben" 4**** (krimi)
dieser etwas skurrile krimi spielt in wien. für mich eines der besten bücher dieser autorin.

ROBERT HARRIS "imperium" 4**** (hörbuch)
sehr spannend erzählt geschichte über den aufstieg von cicero zum konsul.

ROBERT HARRIS "ghost" 5***** (roman)
ein aktueller politischer thriller um den ehemaligen britischen premierminister adam lang. die geschichte wird von seinem ghostwriter erzählt.
sehr spannende mischung aus fakten und fiktion.
Zuletzt geändert von Bruna am 08.06.2015, 14:06, insgesamt 2-mal geändert.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 25.08.2008, 08:25

AUGUST 2008

SANDRA HOFFMANN "liebesgut" 3*** (roman)
die geschichte einer affäre. ein maler verliebt sich in eine wesentlich jüngere reisebuchautorin und entscheidet sich schließlich doch für seine familie.
klingt banaler als der roman ist. zum teil sehr poetische sprache.

PAUL TORDAY "boreaux" 3+*** (roman)
ein erfolgreicher it-unternehmer betreibt auch seinen untergang konsquent und erfolgreich.

JANE AUSTEN "mansfield park" 5***** (roman)
ich finde diesen roman ernsthafter, tiefer gehend ... die anderen geschichten von jane austen wie etwa *stolz und vorurteil*, *verstand und gefühl* habe ja ein ähnliches thema: eine familie mit vielen töchtern muss diese an den (vermögenden) mann bringen. erst mögen sie sich nicht, doch schließlich kommt es nach div. verwirrungen zum happy end. irgendwie sind das komödien.
und schon da ist *mansfield park* eben anders.
auch in dieser geschichte gibt es eine wohlhabende familie mit armen verwandten. eine tochter aus dieser armen verwandtschaft - fanny price - wird in der familie ihrer tante aufgenommen und wächst da auf. sie wird aber eher als *gesellschaftsdame* von lady bertram, ihrer tante benutzt und erst viel später wie ein eigenes kind behandelt.
natürlich gibt es auch hier intrigen, liebesver(w)irrungen und all die zu jane austen gehörenden themen: liebe, die nicht erwidert wird, liebe die nicht als solche erkannt wird, ehebruch usw.
für mich ist das ein roman, der so meine ich, aus AUSTENs werk heraussticht.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 16.10.2008, 12:48

SEPTEMBER 2008

INGEBORG BACHMANN/PAUL CELAN "herzzeit.der briefwechsel"
zu den briefen von bachmann und celan wurden in diesen band auch briefe zwischen ingeborg bachmann und gisele celan-lestrange sowie zwischen paul celan und max frisch aufgenommen.

ALAN BENNETT "die souveräne leserin" 4****
ist das eine verbeugung vor der queen? vor der literatur? wie auch immer, es ist eine vergnügliche lektüre.

ALICE SCHWARZER "romy schneider - mythos und leben"
für mich war das eine interessante und auch erschütternde lektüre, da ich wenig bis nichts vom leben - vor allem der jungen romy schneider - wusste.

WALLACE STEGNER "zeit der geborgenheit" 4****
eine geschichte um zwei befreundete ehepaare, das eine paar aus ärmlichen verhältnissen das zweite aus sehr wohlhabenden. es geht um tiefe freundschaft, liebe und schicksalsschläge. sehr gut erzählt und kein bisschen kitschig ;)


ansonsten viel begonnen .... und wieder weg gelegt ....
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 06.01.2009, 12:19

OKTOBER/NOVEMBER/DEZEMBER

SHERIDAN HAY "die antiquarin" 3*
MARY A. SHAFFER "deine juliet" 4*
TILL RAMMSTEDT "der kaiser von china" 1*
JAY McINERNEY "das gute leben" 5*
JANE AUSTEN "anne elliot" 5*
ALISON LURIE "paare" 3*



lg
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 31.03.2009, 10:45

FEBRUAR 2009

philip roth "empörung" 3+*
stilistisch wie immer bei roth sehr gut, die geschichte hat mich (zumindest beim ersten mal lesen ;) ) nicht wirklich gepackt


MÄRZ 2009

deborah crombie "hotel im moor" und "alles wird gut" 3*
netter start in eine krimi-serie

simon beckett "kalte asche" 4*
simon beckett "die chemie des todes" 5*
sehr spanend und gut geschriebene serie. man erfährt auch so allerhand über die vorgänge im körper nach dem leben. nicht immer sehr gustiös aber sehr spannend.

emily mitchell "bilder eines sommers" 5* (für mich mein buch des monats ;) )
ein debüt-roman. nicht die große literatur, aber sehr gut geschrieben und eine interessante geschichte über den fotografen edward steichen. über seine ehe, seine freundschaft zu rodin und seinen einsatz im ersten weltkrieg als fotograf in frankreich.
die autorin schreibt abwechselnd kapitel über die ereignisse während des krieges und über steichens leben vergangenheit beginnend um 1900.


abgebrochen habe ich "niederland" (nach ca 200 seiten) und "nikolski" (nach ca 80 seiten)
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 20.04.2009, 09:57

APRIL 2009

jennifer lee carrell "die shakespeare-morde" 3*
nicht schlecht, aber mich haben die vielen namen und die "möglicherweise-shakespeares" etwas verwirrt.

theodor fontane "effi briest" 4*
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Daniela » 21.04.2009, 08:41

Hallo Bruna,
ich fand die Shakespeare-Morde anfangs auch recht vielversprechend, hab mich dann aber über die klischeehafte Ausführung geärgert. Das Thema an sich wäre echt interessant gewesen, und ich fand die Theorien darüber, wer denn nun Shakespeare war, sehr spannend, Details davon sind ja doch immer wieder neu. Aber diese Verfolgungsjagden und die ganze andere Action war mir einfach zu blöd. Und die Auflösung dann... kein weiterer Kommentar...

LG,
Daniela

Die LESELUST - Belletristik & mehr!
http://www.die-leselust.de


Meine Krimiempfehlung:
Oliver Tidy - DOVER
Daniela
Turboleser
 
Beiträge: 6067
Registriert: 05.01.2008, 17:49
Wohnort: Berlin

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Barbara » 21.04.2009, 19:01

Liebe Daniela, liebe Bruna,

mir hat "Die Shakespeare- Morde" gut gefallen,. Ich habe es als nette Unterhaltung, die mal etwas anderes aufbereitet ist gesehen und dann auch gemocht. Diese Klischees sind mir jetzt nicht so stark aufgefallen, dass sie mich gestört hätten. Aber manches war schon konstruiert, das stimmt.

Mit hat das Buch aber in jedem Fall wieder Lust auf Shakespeare und seine "unergründbare Person" gemacht, sodass ich wieder Lust hatte, eine Biografie über ihn zu lesen.
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara
Benutzeravatar
Barbara
Turboleser
 
Beiträge: 1444
Registriert: 22.03.2008, 09:13
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon tinius » 21.04.2009, 19:50

Bei mir steht noch Ackroyds Biographie herum,. die ich sicherlich vor den "Shakespeare - Morden" lesen werde, schon weil ich Ackroyd sehr schätze.... Irgendwann hatte ich auch mal Burgess' Biographie gelesen.



Peter Ackroyd : Shakespeare. Die Biographie



Anthony Burgess : Shakespeare
Benutzeravatar
tinius
Turboleser
 
Beiträge: 774
Registriert: 29.01.2008, 01:19
Wohnort: Berlin

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Barbara » 22.04.2009, 04:22

Lieber Tinius,

da ich ja nur eine dünne rororo-Bildmonografie habe, möchte ich mir längerfristig schon eine bessere Shakespeare-Biografie zulegen. Wenn Du die von Ackroyd gelesen hast, poste doch mal Deine Eindrücke im Vergleich.

"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara
Benutzeravatar
Barbara
Turboleser
 
Beiträge: 1444
Registriert: 22.03.2008, 09:13
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 28.05.2009, 08:41

MAI 2009

louise de vilmorin - "liebesgeschichte" 3*

edna mazya - "über mich sprechen wir ein ander mal" 3*

martin walker - "bruno chef de police" 3*
(könnte eine nette serie werden. der einstieg war okay, aber nicht topp)
Zuletzt geändert von Bruna am 01.07.2009, 08:17, insgesamt 1-mal geändert.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 01.07.2009, 08:14

JUNI 2009

louis auchincloss - "eine frau mit möglichkeiten" 4*
die schöne clara wird schon in frühen jahren von ihrer mutter dazu getrimmt, alle ihre möglichkeiten zu nutzen um sich *gut* zu verheiraten, und um nicht an einen mann wie den ihren zu kommen. clara macht auch zwei sehr gute partien. die erste ehe wird geschieden, der zweite (sehr reiche) ehemann stirbt schon kurz nach den flitterwochen. beruflich verläuft ihr leben sehr, sehr erfolgreich bis hin in die politik.

ich finde die charaktere sind sehr gut gezeichnet. vor allem die als sehr berechned und kalt dargestellte, aber auch sehr realistisch agieriende clara.

glenn cooper - "die namen der toten" 4*
paul auster - "brooklyn revue" (hörbuch) 4*
andrea camilleri - "die schwarze seele des sommers" 3*
magdalen nabb - "eine japanerin in florenz" 3*
petra reski - "mafia: von paten, pizzerien und falschen priestern": spannend, interessant, erschütternd
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 30.07.2009, 12:51

JULI 2009

CHARLOTTE MENDELSON - "meschugge. eine fast perfekte familie" 3*
JEAN-PHILIPPE TOUSSAINT - "fernsehen" 3*
URSULEA PRIESS - "sturz durch alle spiegel" 4*
ANDREA ISARI - "römische liebe" 4*
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 06.11.2009, 10:18

OKTOBER 2009

COLUM McCANN "die große welt" 4+*
MARCEL PROUST " unterwegs zu swann"
CELESTE ALBARET "monsieur proust: die erinnerungen einer haushälterin" 3*
MARTIN WALSER "ein fliehendes pferd" 4*
MARTHA GELLHORN "muntere geschichten für müde menschen" 4*
VOLKER KLÜPFEL und MICHAEL KOBR "milchgeld" 3*

und wieder einmal gehört:
THOMAS BERNHARD/SIEGFRIED UNSELD "der briefwechsel" (hörbuch) 5*
DANIEL GLATTAUER "gut gegen nordwind" 4* und "alle sieben wellen" 3* (hörbuch) wunderbar gelesen von andrea sawatzki, und christian berkel
Zuletzt geändert von Bruna am 11.11.2009, 09:32, insgesamt 2-mal geändert.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 11.11.2009, 09:22

NOVEMBER/DEZEMBER 2009

KATE CHRISTENSEN - "feldmans frauen" 4*
WALLACE STEGNER - "die nacht des kiebitz" 5*
ADAM HASLETT - "union atlantic" 5*
ROSA CERRATO - "schnee an der riviera" 2 1/2*

HÖRBÜCHER

ROBERT HARRIS - "titan" 5*
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 18.01.2010, 08:47

JÄNNER 2010

KHALED HOSSEINI - "drachehnläufer" 4*


HÖRBÜCHER

HAKAN NESSER - "das zweite leben des herrn roos" 3*
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 09.03.2010, 08:20

FEBRUAR 2010

-



HÖRBÜCHER

J.W. Goethe - "wahlverwandtschaften" 3***
JANE AUSTEN - "northanger abbey" 4****
Zuletzt geändert von Bruna am 04.02.2013, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 09.03.2010, 08:22

MÄRZ 2010

DON DeLILLO - "cosmopolis" 4****
"falling man" 4****

DANIEL ZAHNO - "die geliebte des gelatiere" 3***

PHILIP ROTH - "die demütigung"5***** (sehr, sehr gut. wie immer bei roth brillanter stil. roth prangert wieder wunderbar die verlogenheit der gesellschaft an)

SIMON BECKETT - "leichenblässe" 3*** (der dritte band um den forensischen anthropologen david hunter hat mich nicht mehr so gefesselt, wie die beiden vorangegangenen kriminalromane)

SIMON BECKETT - "obsession" 3***

MARTIN SUTER - "der koch" 2** (für mich das bisher schwächste buch von martin suter. oberflächlich, ohne spannung und auch der unterhaltungswert ist mir zu wenig.)

THOMAS RAAB - "der metzger muss nachsitzen" 4**** (ein österreich-krimi - witzig, spannend und mit einer ordentlichen portion sarkassmus - der mich aber auch ein ganz klein wenig an wolf haas erinnert)


HÖRBÜCHER
PAUL AUSTER - "das buch der illusionen" 4**** (der vorleser -hans peter hallwachs - gefiel mir nicht
besonders gut)
"die brooklyn revue" 4****
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 08.04.2010, 07:05

APRIL 2010

ARNO GEIGER - "alles über sally" *****

HÖRBÜCHER

"SPQR" Teil 1,2,3 ****
Zuletzt geändert von Bruna am 24.08.2010, 06:37, insgesamt 1-mal geändert.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 13.05.2010, 19:02

MAI 2010

MARTIN WALKER - GRAND CRU" 4*
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 28.06.2010, 13:10

JUNI 2010

JOHN IRVING - "letzte nacht in twisted river" 5*
MAGDALEN NABB - "vita nuova" 3*
CLAUDIO PAGLIERI - "kein espresso für commissario luciani" 4*

MAIKE ALBATH "der geist von turin: pavese, ginzburg, einaudi und die wiedergeburt italiens nach 1943" 5*

Hörbücher:
HENNING MANKELL - "der feind im schatten" 4*
JOHN MADDOX ROBERTS - "SPQR" teil 5 und 6 - gut wie immer
MARGHERITA OGGERO - "blond, schön, reich und tot" 3*
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 08.07.2010, 08:43

JULI 2010

"harry potter und der feuerkelch" ***
"die anatomie des erwachens" - ELEANOR CATTON ***

HÖRBÜCHER
"abendland" von michael köhlmeier ****
Zuletzt geändert von Bruna am 24.08.2010, 06:39, insgesamt 1-mal geändert.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 10.08.2010, 18:49

AUGUST 2010

CLAUDIA PAGLIERI "kein schlaf für commissario luciani" **
RICHARD YATES "ruhestörung" ***
JOANNA TROLLOPE "immer freitagabends" **
MICHAEL KÖHLMEIER "madalyn" ****
PATRICK MODIANO "eine jugend" **

HÖRBÜCHER

DONNA LEON "schöner schein" **
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 08.09.2010, 11:57

SEPTEMBER 2010

ANN CLEEVES - "die nacht der raben" ****
COLM TOIBIN - "brooklyn" *****
Zuletzt geändert von Bruna am 07.10.2010, 14:53, insgesamt 2-mal geändert.
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Re: bruna's LESELISTEN

Beitragvon Bruna » 24.11.2010, 08:19

OKTOBER/NOVEMBER 2010

RICHARD RUSSO - "diese alte sehnsucht" ****
TOM RACHMAN - "die unperfekten" ****


HÖRBÜCHER

KEN FOLLETT - "sturz der titanen" ***
T.C. BOYLE - "die frauen" **
IAN RANKIN - "ein reines gewissen" ***
servus aus Wien,
Bruna

derzeitige lektüre:: Thomas Bernhard 'Autobiografie'


zuletzt beendet:
Benutzeravatar
Bruna
Turboleser
 
Beiträge: 816
Registriert: 01.07.2008, 08:34
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Monatsleselisten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast