Lilians Montas/Jahreslisten

Welche Bücher hast du im vergangenen Monat gelesen? Und wie bewertet? Hier ist der richtige Platz dafür!

Lilians Montas/Jahreslisten

Beitragvon Lilian » 20.01.2013, 14:48

Januar 2013

Jenny-Mai Nuyen - Noir/ 2 -

leider etwas zu depressiv und zu viel Thema Drogen im Buch

Alyson Noel - Soul Seekers 1 Vom Schicksal bestimmt/ 1 -

leider auch schlechter als erwartet. Am Anfang war Daire wirklich sehr anstrengend und auch Jennika fand ich oft zu anstrengend.

Jaqueline Frank - Schattenwandler 1 Jacob/ 2 -
ist auch eher ein Flop. Zu viel erotik und mit den Hauptcharaktere wurde ich gar nicht warm.

Rick Riordan - Percy Jackson 1 Diebe im Olymp/ 1 -
mit den Charaktere wurde ich zum größten Teil nicht richtig warm und irgendwie fehlte die passende Atmosphäre in der Geschichte. Aber das Thema ist schon interessant.

Jean Ferris - Sommer ohne Wiederkehr/ Wiederholung/ 1 +/ Monatshighlight
auch beim zweiten Mal nach Jahren war das Buch wieder super schön. Manches hätte ich mir zwar ausführlicher gewünscht, aber eigentlich passte es schon gut und das Ende war so traurig.
Lilian
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.01.2013, 14:29

Re: Lilians Montas/Jahreslisten

Beitragvon Lilian » 03.02.2013, 11:01

Februar 2013

Ken Follett - Die Säulen der Erde (aktuell)
bisher gefällt es mir gut. Ich bin noch nicht so weit, aber es ist besser zu lesen als ich dachte.
Lilian
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.01.2013, 14:29


Zurück zu Monatsleselisten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron